Dr. med. Nanett Nyhuis

Jahrgang 1959, gebürtige Hamburgerin, zwei Kinder. Seit 1993 in Einzelpraxis als HNO-Ärztin niedergelassen, 2009 Umzug der Praxis nach Planegg bei München.

Ich bin auf HNO-Krankheiten spezialisiert, doch im Fokus meiner ärztlichen Tätigkeit steht stets der ganze Mensch mit seiner einmaligen Lebensgeschichte, seinen Konflikten und Sorgen. Alle Aspekte seines Seins – auf körperlicher, stofflicher, geistiger und sozialer Ebene – können Einfluss auf Gesundheit und Wohlbefinden nehmen. Eine ursächlich ausgerichtete, erfolgversprechende Behandlung ist meines Erachtens nur möglich, wenn man den Menschen in dieser Gesamtheit betrachtet. Weil mir dies besonders wichtig ist, biete ich auch Leistungen, die über den klassischen HNO-Bereich hinausgehen.

Meine Patienten dürfen so sein, wie sie sind und sich stets liebevoll angenommen fühlen. Das erfordert neben Aufmerksamkeit, Zuwendung und Offenheit vor allem auch Zeit, die ich mir sehr gern für Sie nehme.

Qualifikationen und Stationen

  • 1985 Approbation als Ärztin der Humanmedizin (zuvor Studium der Medizin in Hamburg und München)
  • 1986–1990 Assistenzärztin, HNO-Abteilung Zentralklinikum Augsburg, Prof. Dr. Peter Bumm
  • Seit 1987 unabhängige Sachverständigen-Gutachterin im HNO-Fachbereich für unterschiedliche öffentliche Träger (Unfall- und Haftpflichtversicherer, Berufsgenossenschaften, Sozialgericht, Regierung von Oberbayern, Bundeswehr etc.)
  • 1990 Anerkennung als Fachärztin für Hals-Nasen-Ohren-Krankheiten (HNO)
  • 1992 Anerkennung als Fachärztin für plastische Chirurgie
  • 1992–1993 Aufbau einer HNO-Praxis in München, parallel freiberuflich als Ärztin in verschiedenen HNO-Praxen
  • Ab 1993 eigener Praxisbetrieb, Ärztehaus Helios, München
  • Seit 2000 Gutachterin im HNO-Fachbereich für das Institut für medizinische Begutachtung, München
  • Seit 2003 beratungsfachärztliche Tätigkeit für Berufsgenossenschaften
  • 2009 Eröffnung der HNO-Praxis in Planegg bei München
  • Prüfarzt-Zentrum für Studien im Fachbereich HNO-Heilkunde
  • Weiterbildungen: Quantenmedizin (Radionik), Energiemedizin, Chinesische Heilverfahren mit Akupunktur (Diplom), Schulung von OP- und Pflegepersonal